EHCO - EC Irschen Freitag 20.01.   19:30 Uhr


EHCO - EC Kirchbach 1:6

Der ersatzgeschwächte EHCO konnte an die starke Auswärtsleistung in Kirchbach nicht anknüpfen. Kirchbach zeigte sich cleverer und effizienter und ging als klarer Sieger vom Platz.


EC Greifenburg - EHCO 1:6

Im Drautalderby gelang mit einem klaren Sieg die Revanche des EHCO für das verlorene Heimspiel. Souverän konnte der EHCO mit 6:0 in Führung gehen, ehe kurz vor Schluss der Ehrentreffen für Greifenburg doch noch gelang.

 

Tore für den EHCO: Rauter Julian, Hartlieb Mario, Gaschnig Wolfgang, Brandstätter Wolfgang, Lerchster Thomas, Schober Daniel


EHCO - EC Pontebba 3:6

Gegen die favorisierten Gäste aus Italien gelang dem EHCO eine sehr ansprechende Leistung. Man konnte sogar mit 2:1 in Führung gehen, ehe aber Pontebba das flotte Spiel für sich entscheiden konnte.

 

Tore EHCO: Schober Daniel, Macek Philipp, Gaschnig Wolfgang


EC Irschen : EHCO 4:0 (2:0; 0:0; 2:0)

Im Derby mussten sich die leicht ersatzgeschwächten Cracks des EHCO dann doch deutlich geschlagen geben. Irschen erkämpfte sich Vorteile durch viel Eislaufen und körperlichen Einsatz, so konnte der EHCO das vorgenommen Spiele kaum umsetzen.


EC Kirchbach : EHCO 3:2 nV

Auswärts konnte der EHCO erstmals punkten! Mit einer tollen geschlossenen Mannschaftsleistung konnte man mit der Heimmannschaft gut mithalten. Die  2:1 Führung im letzten Drittel hielt für den EHCO leider nur wenige Sekunden. Erst im Penaltyschiessen konnten die Kirchbacher den Sieg fixieren.

 

Torschützen EHCO: Linder Manuel, Lerchster Thomas